Bergmannsblasorchester Kurbad Schlema e.V. Bergmannsblasorchester Kurbad Schlema e.V.
GermanEnglisch

Jugendblasorchester

im Verein Bergmannsblasorchester Kurbad Schlema e.V.

Teilnehmer am Welt-Jugendmusik-Festival im Juli 2005 und Juli 2012 in Zürich, Schweiz

1998 legten vier Jugendliche unter Leitung von Eberhard Meier den Grundstein für die Bildung eines Jugendblasorchesters im Musikverein Bergmannsblasorchester Kurbad Schlema e.V. Die Möglichkeit aktiv im Verein als Musiker oder Musikerin mitzuwirken, verbreitete sich schnell unter den Schülern und Jugendlichen aus der Region.

Die musikalische Ausbildung übernahmen zunächst erfahrene Mitglieder des Stammorchesters. Bereits 1999 konnte ein kleines Orchester mit 16 Musikern und Musikerinnen erste musikalische Einsätze absolvieren. Zum Jahresabschluss 2001 gestalteten bereits 33 Jugendliche ein 40-minütiges Konzertprogramm vor über 300 begeisterten Zuhörern. Das Jugendblasorchester des Musikvereins Bergmannsblasorchester Kurbad Schlema e.V. war geboren.

15 junge Musiker_innen erhalten derzeit im Verein Bergmannsblasorchester Kurbad Schlema e.V. eine musikalische Ausbildung an der Kreismusikschule des Erzgebirgskreises bzw. durch qualifizierte Privatlehrer.

Das Jugendblasorchester führt jeden Donnerstag um 16.30 Uhr (außer in den Ferien) eine Satzprobe durch. Einmal pro Monat findet eine Ganztagsprobe aller Musikanten statt und zusätzlich probt das Orchester noch an zwei bis drei Wochenendlehrgängen pro Jahr - sogenannten Probelagern - im KiEZ "Am Filzteich" in Schneeberg, bei denen das gemeinsame Spiel und das Zusammengehörigkeitsgefühl im Vordergrund stehen.

Jugendblasorchester


Der jährliche Höhepunkt des Jugendblasorchesters

ist ein Auftritt beim Europäischen Blasmusikfestival / Internationales Musikfest. Dabei konnte das Orchester schon viele Kontakte zu anderen Musikgruppen knüpfen und beim Ausbau der entstandenen Freundschaften musikalische Erfahrungen im Ausland sammeln. So war das Jugendblasorchester des Musikvereins z.B. 2005 und 2012 in Zürich zum Welt-Jugend-Musik-Festival zu Gast und unternahm 2008 eine kleine Konzerttournee in Estland, deren Höhepunkt die Teilnahme am 4. Puhkpillifestival "Mürtsub Pill" in Tartu war.

Kommt zu uns!

Wir freuen uns immer, wenn sich musikbegeisterte Kinder und Jugendliche bei uns melden. Ihr werdet Vereinsmitglieder und erhaltet eine musikalische Ausbildung auf einem gewünschten Blasinstrument oder Schlagzeug. Dafür zahlt ihr einen bestimmten Ausbildungsbeitrag pro Quartal.

Ruft uns an, wir geben euch gern nähere Auskunft! Tel. 03771-2534030