Bergmannsblasorchester Kurbad Schlema e.V. Europäisches Blasmusikfestival / Internationales Musikfest
GermanEnglisch

20. Europäisches Blasmusikfestival / 26. Internationales Musikfest 2017

                                                          PRÄSENTIERT VON:


15 - 16 - 17 September 2017

Schirmherrin: Staatsministerin für Wissenschaft und Kunst: Frau Dr. Eva-Maria Stange

Bad Schlema hat sich auf der kulturellen Landkarte Deutschlands fest als spätsommerliches Highlight für Freunde der Blasmusik aus aller Welt etabliert. Vom 15. bis 17. September 2017 erleben Sie an drei Festivaltagen erneut ein musikalisches Feuerwerk der Extraklasse, dargeboten in einem Nonstop-Programm von Spitzenmusikern aus mindestens elf europäischen Ländern in einem beheizten und voll bewirtschafteten Festzelt mit 4.000 Sitzplätzen.

Die erstklassigen Blasorchester, die im Wechsel auf zwei Bühnen gleichermaßen für heitere Stimmung und Gänsehautfeeling sorgen werden, haben für jeden Musikgeschmack reichlich im Gepäck – von Swing und Big-Band-Sound über Volksmusik und Arrangements moderner Rock- und Popmusik bis hin zu konzertanter und klassischer Blasmusik. Zwei große Festumzüge umrahmen das in Art, Umfang und Ablauf einzigartige Musikevent.

Der Eintrittspreis beträgt 20,00 Euro pro Festivaltag inkl. einem Gutschein für 1 Freigetränk* (*ausgenommen sind alle Getränke, die an der Bar erhältlich sind sowie ein Maß Bier). Karten sind ab sofort über die Geschäftsstelle des Musikvereins Bergmannsblasorchester Kurbad Schlema e.V. (Tel. 03771-2534030 oder bbo.schlema@t-online.de) erhältlich! 

Erleben Sie drei abwechslungsreiche Tage mit internationalem Flair, grandioser Stimmung und organisatorischer
sowie gastronomischer Perfektion. Freuen Sie sich auf ein Blasmusik-Feuerwerk grandioser europäischer Orchester!

Der Musikverein Bergmannsblasorchester Kurbad Schlema e.V. organisiert das Europäische Blasmusikfestival/ Internationales Musikfest bereits seit 1992. Das Festival hat keinen Wettbewerbscharakter, sondern dient allein
der Begegnung und dem Knüpfen von Freundschaften zwischen Blasorchestern und einem musikbegeisterten
Publikum. Ohne zahlreiche fIeißige Hände hinter den Kulissen und die Unterstützung von Sponsoren wäre ein Fest dieser Größenordnung nicht durchführbar. Das Organisationsteam des Bergmannsblasorchester Kurbad Schlema e.V. unter der Leitung von Stefan Richter möchte sich daher bei allen ehrenamtlichen Helfern und Förderern noch einmal herzlich für ihren unermüdlichen Einsatz und die finanzielle Unterstützung bedanken!

Wir hoffen, dass wir Sie, liebe Gäste, auch in diesem Jahr im September in Bad Schlema begrüßen dürfen und würden uns freuen, wenn Sie unsere Arbeit mit einem kleinen Beitrag unterstützen möchten.